Lichtjahre voraus 2018

Während des Wartens auf den Einlass zum diesjährigen „Lichtjahre voraus“ in der Stadtbibliothek Köln durch’s Fenster das Andocken von Soyuz MS-11 (das auf mein Betreiben hin gezeigt wurde), bei der Veranstaltung selbst dann Vorträge zu …

… dem endlos verschobenen Röntgen-Teleskop eROSITA (unten in Russland angekommen), das nun am 1. April 2019 starten soll, …

… zu normalen & exotischen Raumfahrt-Antrieben sowie zur Mission horizons und Raumfahrt-Perspektiven allgemein (auch Bilder des Veranstalters und eines anderen Besuchers):

Werbeanzeigen

4 Gedanken zu “Lichtjahre voraus 2018

  1. Pingback: Allgemeines Live-Blog ab dem 8. Dezember 2018 | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: SpaceShipTwo schafft es in eine Art Weltraum | Skyweek Zwei Punkt Null

  3. Pingback: Bedeutendes am Himmel im Jahre 2019 | Skyweek Zwei Punkt Null

  4. Pingback: Mehr von diesem Blogger seit November 2018 | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.