Bei der Urania in Hove (und in Brügge)

Nach drei Jahren mal wieder bei der Urania in Hove in Flandern – jetzt mit einem Planetarium (aus dem Zoo von Antwerpen) und sogar Mini-Fulldome-Projektor.

Auf dem Teleskop-Turm mit einem 40-cm-Cassegrain, benannt nach Professor Gobelijn, natürlich einer Comicfigur

Und UMa in 3D – von der „Sonne“ (gelbes Ding unten) aus passt’s! Dann erste Impressionen von Brügge bei Nacht & Nässe:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.