„Wie KI Astronomen bei der Arbeit hilft“

Ein Vortrag von Kai Polsterer im Planetarium Bochum (Video = eine frühere Kurzfassung) befasst sich vor allem mit diesem neuen Paper über optimierte photometrische Rotverschiebungen.

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “„Wie KI Astronomen bei der Arbeit hilft“

  1. Pingback: Weitere Artikel dieses Bloggers vom März u.a. | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.