Hurtig 2018 – 8. Nacht: Crescendo zum Super-Substurm

Nachdem es vor Skjervøy und zwischen Skjervøy and Tromsø zunächst nur einen schlappen grünen Bogen im Norden gab (Bilder von 19:22 bis 20:21 MEZ), kam es von plötzlich zu einem schönen aber kurzen Substurm: Bilder von 20:49 MEZ bis 20:51 MEZ. Und hier noch Bilder von 21:11-16 MEZ, das letzte mit der MS Kong Harald vorne rechts entschwindend:

Und dann … ein Substurm, wie er besser nicht hätte sein können – extrem hell, ultra-dynamisch, mit verschiedenen Farben und quer über den ganzen Himmel. De facto unfotografierbar, aber hier ein paar Versuche von 22:22 MEZ bis 22:37 MEZ (ein paar Bilder der Nacht auch in größer im südgehenden Album):

Und der zugehörige Stackplot, mit dem Pfeil bei 1:00 MEZ:

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Hurtig 2018 – 8. Nacht: Crescendo zum Super-Substurm

  1. Pingback: News-Notizen während einer norwegischen Reise | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: Weitere Artikel dieses Bloggers seit Dezember | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.