Sputnik-Gedenken in Sandscheid

Originelle Veranstaltung von Wilhelm Hombach und Thomas Venohr zu 60 Jahren Sputnik im Heim der Amateurfunker in Sandscheid (dessen Existenz mir, obwohl seit 50 Jahren in Königswinter wohnend, bis jetzt unbekannt war): im Bild die ersten vier Orbital-Hunde, die heil zurück kamen. Recherchen im Anschluss fördern vom präsentierten (und auch hier erwähnten) DDR-Pionier-Lied „Hejo, Sputnik“ wieder nur den Text aus der Feder eines späteren SF-Star-Autors der DDR zu Tage (bzgl. „frecher Milliardäre“ und „brennender Kreuze“ verblüffend aktuell …) aber keine gesungene Fassung – dafür aber ein seit Jahren vergeblich gesuchtes Lied über Gagarin von Александра Пахмутова, vorgetragen von Ю́рий Гуля́ев:

Das „вдоль по Питерской, Питерской“ im Refrain ist dabei wohl ein geflügeltes Wort, das aus noch älteren Liedern stammt und bedeuten soll, dass Gagarin allen voran – in den Kosmos – geeilt ist. Und in derselben Sammlung gagarinesken Liedguts findet sich u.a. auch ein alter finnischer Rock-Song über den Kosmonauten – erstaunlich:

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sputnik-Gedenken in Sandscheid

  1. Pingback: Sputnik in Bonn – Daniels Dies & Das

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.