Schwieriger August-Mond …

P1940703

P1940707

Endlich Sichtungen der 4 Tage alten Mondsichel bei sehr flacher Ekliptik, erst in Bochum und dann in Witten bis zum Untergang (der letzte Rest Sichel verschwand um 22:35:00 MESZ, was laut JPL Horizons die Minute des Untergangs war) bei enormer Extinktion, was laange Belichtungen erforderte:

P1940711

22:18:02 MESZ -> Höhe 2.7° / 2.5 Sek. bei Blende 4.1 und ISO 400

P1940715

22:19:13 MESZ -> Höhe 2.5° / 2 Sek. bei Blende 5.2 und ISO 200

P1940716

22:20:39 MESZ -> Höhe 2.3° / 1.3 Sek. bei Blende 5.2 und ISO 200

P1940719

22:22:22 MESZ -> Höhe 2.0° / 1 Sek. bei Blende 5.2 und ISO 200

P1940721

22:24:24 MESZ -> Höhe 1.7° / 2 Sek. bei Blende 4.3 und ISO 400

P1940729

22:30:36 MESZ -> Höhe 0.8° / 2 Sek. bei Blende 5.2 und ISO 800

Advertisements

2 Gedanken zu “Schwieriger August-Mond …

  1. Pingback: Allgemeines Live-Blog ab dem 5. August 2016 | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: Weitere Artikel und Bilder dieses Bloggers | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s