Wunderkammer Wissenschaftszelt

P1910527

Entdeckungen im Wissenschaftszelt der 10. Bonn Wissenschaftsnacht (die 11. hat auch schon ein Datum):

P1910533

P1910540

P1910541

Bonner Meteorologen mit Live-Radardaten aus Endenich (mit denen korrekt das Einsetzen von Regen in einer Stunde vorausgesagt wurde), HPSC TerrSys (mit Ergebnissen zeitnah) und dem Zeigen der Instrumente.

P1910545

P1910551

P1910553

P1910556

P1910557

Demonstration von Optischer Kohärenz-Tomographie – mit einer Fingerkuppe von mir (oberste Hautschichten und Schweißdrüsen, auch in 3D).

P1910561

P1910563

P1910565

P1910566

Live-Spektroskopie verschiedener Lichtquellen (hier: Glühbirne und Energiesparlampe) – mit High-End-Gerät und „Null-Euro-Spektroskop“ mit Sektoren eines CD-Rohlings als Dispersionselement: Soll sogar ein paar Fraunhofer-Linien zeigen.

P1910570

P1910572

P1910577

Und ein Modell des Satelliten Eu:CROPIS, der wohl 2017 auf einer Falcon starten soll – um Tomatenzucht im Weltraum zu demonstrieren, bei Mond- und Marsschwerkraft (wie man hört, hat der Bau des Flugmodells gerade begonnen). Mehr Bilder auch hier – und am Bahnhof von Düsseldorf-Benrath eine unverhoffte Begegnung mit dem Magnus-Effekt (was die Formel bedeutet; Werbung braucht Vektor-Gleichungen!) im Rahmen der Kampagne „Beim Sport gelernt“:

P1910582

P1910586

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s