Chronos, Ares und Antares im Dreieck

P1900024

P1900026

P1900028

Ein nettes Trio eigentlich, auch hier, hier und hier eingefangen – aber sehr mühsam. wenn der Südhorizont in Königswinter-Heisterbacherrott nicht mitspielen will …

P1900029

P1900034

P1900042

Kontrollblick auf den Sonnenfleck gegen 18:30 MESZ in Witten-Herbede, mit Baader-Brille original und s/w und einer mitteldunklen Polymer-Brille s/w. Morgen um die Zeit hat er Gesellschaft … Und Abends ist sie schon sehr auffällig geworden, die junge Mondsichel – kurz vor dem Untergang und schon arg von der Extinktion betroffen, kam der Erdschein doch noch ganz gut durch:

P1900062

P1900067

P1900069

P1900076

P1900080

P1900091

P1900092

P1900095

P1900099

P1900106

Advertisements

2 Gedanken zu “Chronos, Ares und Antares im Dreieck

  1. Pingback: Live-Blog zum Merkur-Transit vom 9. Mai 2016 | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: Weitere Artikel und Bilder in vier anderen Blogs | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s