Strandspatzen, Merkur(!) und ein Sternwarten-Konzert

P1770333

P1770335

P1770336

P1770339

P1770342

P1770345

P1770350

P1770353

P1770358

Nach Faliraki-Spatzen im Abendlicht eine Merkur-Sichtung tief mit 0. Größe (leicht im Feldstecher und fotografisch, mit dem bloßen Auge gerade eben nicht) – und ein Live-Konzert zur ‚Verabschiedung‘ des Skorpions im Astronomy Café:

P1770363

P1770370

P1770377

P1770378

Und für einen Überflug der ISS nahe am Arktur vorbei wurde natürlich unterbrochen und das Licht gedimmt:

P1770397

P1770399

P1770403

Dann ging es weiter mit dreisprachigen Erläuterungen zur Geschichte des Skorpions – und auch ein paar Covers von den Scorpions neben dem „üblichen“ Liedgut, das exzellent zu Gehör gebracht wurde (und auch wieder Besuchergruppen in die discobeleuchtete Sternwarte geführt wurden):

P1770419

P1770427

P1770435

Ein Gedanke zu “Strandspatzen, Merkur(!) und ein Sternwarten-Konzert

  1. Pingback: Weitere größere Artikel | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.