Ein-Tages-Mond und Früh-Merkur am Abend

P1690673

P1690678

P1690690

P1690692

P1690701

P1690706

P1690714

P1690716

P1690719

P1690728

P1690740

Die Mondsichel war genau einen Tag alt und der Merkur hatte seine Abendsichtbarkeit eben erst begonnen, allerdings -1.4 mag. hell: Das genügte, um heute beide von Witten-Herbede aus von 20:55 MESZ (Sonnendepression gerade einmal 4°!) bis in den Untergang mit dem Feldstecher und freihändiger Kamera zu verfolgen, wobei die vielen Flugzeuge halfen. Drei Bilder doppelt so breit gibt es hier, hier und hier! Parallel guckte auch ein ISS-Bewohner mit kleinem Planeten-Problem; viele andere Ansichten von der Erde aus gibt’s hier.

Advertisements

3 Gedanken zu “Ein-Tages-Mond und Früh-Merkur am Abend

  1. Pingback: Allgemeines Live-Blog ab dem 20. April 2015 | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: Daniels Dies & Das | Ein Unterschied wie Tag und Nacht …

  3. Pingback: Neue Sternstunde – weitere größere Artikel | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s