Der schlechteste Asteroiden-Crash-Film aller Zeiten …

Asteroid vs. Earth – zur Primetime auf Tele 5, seltsamerweise nicht als SchleFaZ deklariert – überbietet an Unterirdischkeit von Plot, Physik und Darstellung all seine illustren Vorgänger noch einmal ein gehöriges Stück. Immerhin bekommen Astro-Fans was zu Lachen: Gleich am Anfang besetzt das US-Militär das Keck-Observatorium auf dem Mauna Kea und macht es zur Kommandozentrale. Der das nicht gut bekommt …

Advertisements

2 Gedanken zu “Der schlechteste Asteroiden-Crash-Film aller Zeiten …

  1. Pingback: Weitere größere Artikel | Skyweek Zwei Punkt Null

  2. Pingback: Und der Preis für den durchgeknalltesten Billig-Astro-Apokalypsen-Film … | Daniels Dies & Das

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s