Auf der AG-Tagung 2014 in Bamberg: Mittwoch

P1560748

P1560750

Morgenstimmung am linken Arm der Regnitz auf dem Weg zur Universität am Kranen, wo später eine Bootsfahrt beginnen sollte (s.u.).

P1560764

In ihrem Review-Talk betont Heike Rauer wieder einmal, dass erst der PLATO-Satellit in der Lage sein wird, das Wesen der Exoplaneten in ihrer verwirrenden Vielfalt zu ergründen.

P1560777

P1560778

P1560781

P1560783

P1560785

P1560788

P1560790

Brillianter Vortrag von Uli Bastian über den Status des Gaia-Satelliten: Das Commissioning war „more entertaining“ als erwartet und dauerte ja auch länger als geplant. Das Streulichtproblem ist immer noch mysteriös aber wenigstens zeitkonstant und genau beschrieben; unheimlicher ist das Kontaminationsproblem, für das Wassereis auf den Spiegeln verantwortlich ist. Das geht weg, wenn geheizt wird (dann fallen aber während der folgenden Abkühlung immer mehrere Messwochen aus), und kehrt jedes Mal langsamer wieder, doch die Zukunft ist unklar. Ein drittes Problem(chen) ist Zittern des ganzen Teleskops – und die überraschend vielen Mikrometeoriten-Impakte im L2, die überhaupt nur Gaia wegen der extrem präzisen Ausrichtung bemerkt, sind quasi die erste Entdeckung. Hat vermutlich was mit einem Staubtorus um die Erdbahn zu tun, mit Zusammenhängen mit den Quasimonden der Erde …

P1560797

P1560804

P1560811

Statt Mittagspause ein Special Meeting zu Wissenschaft mit dem Public Telescope – gut besucht. Und viel Diskussion; Hudec freut sich, sieht starke Synergien zum neuen GLORIA-Projekt – GLObal Robotic-telescopes Intelligent Array – für Remote-Teleskope auf der Erde.

P1560818

Auch das fünfte Meeting „Public Outreach in der Astronomie“ ist gut besucht – mit reichlich Planetariums-Personal diesmal. Zuerst Markus Pössel über IAU-Outreach, insbesondere die kommende Exoplaneten-Benennung („IAU & Zooniverse sammeln “amtliche” Exoplaneten-Namen“). Die Webseite zum Registrieren ist allerdings immer noch nicht im Einsatz.

P1560821

P1560827

Nach 2011 und 2012 („Deutsches “Astronomie-Portal” …) und 2013 wurde nun abermals das große deutsche Astro-Web-Portal präsentiert – das nun, vielleicht, in einem Jahr tatsächlich online gehen soll …

P1560837

Kleine abendliche Bootsfahrt auf der Regnitz vom o.g. Kranen …

P1560840

P1560842

P1560846

… an Klein-Venedig vorbei …

P1560865

… zum Konferenzdinner. Inklusive einer derart rauchigen RauchbierVariante, dass manchen der Mut verließ (diesen Blogger nicht).

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “Auf der AG-Tagung 2014 in Bamberg: Mittwoch

  1. Pingback: Daniels Dies & Das | Gaia-Show, die zweite

  2. Pingback: Allgemeines Live-Blog ab dem 22. Dez. 2014 | Skyweek Zwei Punkt Null

  3. Pingback: Bald kommt die Flut der 1.5 Milliarden Sterne | Skyweek Zwei Punkt Null

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.