In den Fernen Osten – Tag 2 (1/2): ab in die Berge!



Weitere Impression von der Quedlinburger Innenstadt – UNESCO-Welterbe.







Von Thale mit der Seilbahn über das Bodetal zum Hexentanzplatz, womit ein Plateau in 454 m Höhe gemeint ist – mit Blick Richtung Roßtrappe.






Im Tierpark Hexentanzplatz ein Mäusebussard (Buteo buteo), ein schläfriger Walzkauz (Strix aluco), ein Steinadler (Aquila crysaetos) und zweimal eine Sperbereule (Surnia ulula). Weiter geht’s mit den Säugetieren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s